Mitgliederversammlung am Samstag, 18.04.2015, in Nürnberg

mit Wahl der Landesvorsitzenden

mv 15 gruppo small
Um 18.30 Uhr begann im Intercity Hotel in Nürnberg die Mitgliederversammlung 2015 des LiBK- Bayern.
Unsere Vorsitzende Frau Uli Königer-Höfling begrüßte die Mitglieder. Die anwesenden Mitglieder gedachten Werner Dannhart mit einer Schweigeminute.
 
Frau Königer- Höfling zeigte Ihre Aktivitäten für den Verband im Jahr 2014 auf. Auch die Referenten trugen ihre Tätigkeitsberichte vor. Es folgte der Bericht der Kassenprüfer und der Revisoren und die Entlastung des Vorstands.


 

Legasthenie in der Berufsschule

Am Samstag den 18.04.2015 trafen wir uns zur Fortbildung in Nürnberg.

Dort wurden wir mit Kaffee und einer kleinen Brotzeit begrüßt. Nach und nach trafen die Mitglieder ein und ein fröhlicher Austausch ging vonstatten. Frau Anja Gloau ist Diplom-Pädagogin, Förderlehrerin im Bereich berufliche Rehabilitation, nebenberufliche Lehrkraft an einer staatlichen Berufsschule und Dyslexie-Therapeutin nach BVL. gloausmall Dyslexie ist die internationale Bezeichnung für Legasthenie. Legasthenie kann eine Lese-, Rechtschreibschwäche oder eine Lese-, Rechtschreibstörung sein.


 

Methodiktreff am Samstag, 8. November, in Ansbach

Vorstellung einer didaktischen Jahresplanung

 

methtr14

Pünktlich um 9:30 Uhr trafen wir in Ansbach im Staatsinstitut ein. Dort wurden wir von Tilo Hartig schon herzlich empfangen.
Ab ging es in den ersten Stock, wo die beiden Referen-tinnen Stefanie Wildner und Ariane Thurau schon auf uns warteten.
Aber erst begannen wir mit dem Spiel You. Hierbei geht es ums Kennenlernen. Dabei lernten wir uns mit viel Spaß näher kennen.